Beratung

Das Potenzial der Sinne sinnvoll nutzen

Durch die Erkenntnisse des Wirtschafts-Nobelpreisträgers Daniel Kahneman befeuert, rückt das Unbewusste des Menschen in den Fokus des Marketings. Die Basiserkenntnis: Der Mensch ist ein kognitiver Geizhals - das Gehirn spart Energie, wann immer es kann, und das Gros unserer Entscheidungen fällen wir intuitiv. Die unbewusste Verarbeitung sinnlicher Reize spielt dabei eine wichtige Rolle: Nur ein zusätzlich kongruent angesprochener Sinneskanal erzeugt bereits 1000 Prozent mehr Aktivität im Gehirn.

Die multisensorische Ausgestaltung von Touchpoints kann auf 5 Ebenen Wirkung entfalten: Steigerung der Aufmerksamkeit (Attention), Erinnerung (Recall), Glaubwürdigkeit (Integrity), Wertschätzung (Value), Handlungs- und Kaufbereitschaft (Action) = ARIVA.

Das vom Multisense Institut entwickelte Prozessmodell des multisensorischen Marketings und das ARIVA Wirkmodell der sensorischen Optimierung basieren auf dem neuesten wissenschaftlichen Forschungsstand kombiniert mit 20 Jahren Praxiserfahrung. Sie bauen auf den Erkenntnissen des Neuromarketings als Sammelbecken der Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft, der Verhaltensökonomie sowie der Psychologie und machen diese für die Marketingpraxis nutzbar.

Mit diesen Modellen geben wir Ihnen in unserer Beratung das Rüstzeug zur multisensorischen Ausgestaltung Ihrer Touchpoints in den Bereichen

  • Produkt- und Verpackungsentwicklung
  • Customer Experience Management
  • Werbung
  • Verkauf

Prozessmodell des multisensorischen Marketings

Multisense Academy

Im Wettbewerb hat heute derjenige einen taktischen Vorteil, der weiß, wie Menschen in einer überreizten Werbewelt Marken und Produkte wahrnehmen, was ihre Entscheidungen beeinflusst und ihr Kaufverhalten antreibt. Durch die neuropsychologische und verhaltenswissenschaftliche Forschung gab es dazu in den letzten 10 Jahren eine regelrechte Wissensexplosion. Dieses fundierte Wissen machen wir für Sie und Ihr Team strukturiert verfügbar und helfen es direkt auf konkrete Aufgabenstellungen zu übertragen. Wir bieten Key Note Vorträge, Impulsreferate und Seminare in den Bereichen:

  • Multisensorische Markenführung
  • Multisensorik in Print, Packaging & Hapticals
  • Multisensorisches Verkaufen
  • Multisensorisches Customer Experience Management
Olaf Hartmann

Olaf Hartmann

Olaf Hartmann gilt als einer der führenden Experten in Europa für die Nutzung der Haptik in Markenkommunikation und Verkauf (W&V) und ist einer der Wegbereiter des multisensorischen Marketings in Deutschland. Als inspirierender Key-Note Speaker, Autor und Unternehmer kann er dabei auf überzeugende Beispiele aus Forschung und Praxis verweisen. Hartmann begann seine Karriere in der internationalen Werbung der Bayer AG; er war sieben Jahre lang Referent am Institut für Betriebswirtschaft der Universität St. Gallen, schuf 1995 mit Touchmore die erste, auf haptische Verkaufsförderung spezialisierte Agentur in Deutschland und gründete zusammen mit Klaus Stallbaum 2009 das Multisense Instituts für multisensorisches Marketing. Er ist zusammen mit Sebastian Haupt Autor des Marketing Bestseller Touch! – der Haptik Effekt im multisensorischen Marketing (Haufe 2014).

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sebastian Haupt

Sebastian Haupt

Sebastian Haupt ist Konsumentenpsychologe und Wissenschaftsjournalist. Er hält mehrere Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen für „Werbe- und Verkaufspsychologie“, arbeitete 4 Jahr als qualitativer Marktforscher bei der G.I.M. Gesellschaft für innovative Marktforschung und schrieb zusammen mit Olaf Hartmann den Marketing Bestseller Touch! – der Haptik Effekt im multisensorischen Marketing (Haufe 2014). Die Faszination der Multisensorik und speziell der Haptik entdeckte Sebastian Haupt, als er in die Psychologie von Verpackungen eintauchte. Er referiert regelmäßig auf Marketingkongressen und gibt Seminare sowie Workshops zu Verhaltens- und Marketingpsychologie.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Multisense Institut für
multisensorisches Marketing
Am Bruch 5
42857 Remscheid
www.multisense.net

Tel. : +49 (0) 2191 9837-26
Fax : +49 (0) 2191 9837-22
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie können wir Sie unterstützen?

Multisense Update per E-Mail

Mit dem Multisense Update bleiben Sie über relevante Erkenntnisse aus der Verhaltenspsychologie, dem Neuromarketing und der Sensorikforschung auf dem Laufenden und bekommen wertvolle Impulse für Ihr Marketing.

Multisense Newsletter

Dialog, Vorträge & Beratung

Das MSI hilft Ihnen die Erkenntnisse des multisensorischen Marketing erfolgreich zu nutzen. Wir identifizieren brachliegende Potenziale, vermitteln Ihnen die wissenschaftlichen Grundlagen und begleiten Sie bis zur erfolgreichen Implementierung.

Kontaktformular

Multisense Update per E-Mail

Melden Sie sich jetzt mit dem folgenden Formular an und erhalten regelmäßig wertvolle Informationen für ihr multisensorisches Marketing.