Sounddesign & Grafikdesign meet Big Data: Entwurzelung.

Sounddesign & Grafikdesign meet Big Data: Entwurzelung.

Wie klingt Flucht? Brian Foo macht die globalen Flüchtlingsströme zwischen 1975 und 2012 in einem Video sicht- und hörbar.
Der New Yorker Programmierer und Künstler hat sich bereits einen Namen gemacht auf dem Terrain der grafisch-musikalischen Umsetzung großer Datenströme.
Grundlage ist ein von ihm geschriebener Algorithmus.

Für sein Flüchtlings-Opus “Distance from Home” greift Brian Foo auf die Datenbestände der United Nations zurück.
Auf seiner Website gibt Foo einen detaillierten Einblick in seine “Werkstatt” und den Entstehungsprozess von “Distance from Home”.

Das entstandene Projekt ist faszinierend bedrückend - und durchdringt jede Kommunikationsreaktanz.

Zugehörige Artikel

Kontakt

Multisense Institut für
sensorisches Marketing
Am Bruch 5
42857 Remscheid
www.multisense.de

Tel. : +49 (0) 2191 9837-26
Fax : +49 (0) 2191 9837-22
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie können wir Sie unterstützen?

Multisense Update per E-Mail

Mit dem Multisense Update bleiben Sie über relevante Erkenntnisse aus der Verhaltenspsychologie, dem Neuromarketing und der Sensorikforschung auf dem Laufenden und bekommen wertvolle Impulse für Ihr Marketing.

Multisense Newsletter

Dialog, Vorträge & Beratung

Das MSI hilft Ihnen die Erkenntnisse des multisensorischen Marketing erfolgreich zu nutzen. Wir identifizieren brachliegende Potenziale, vermitteln Ihnen die wissenschaftlichen Grundlagen und begleiten Sie bis zur erfolgreichen Implementierung.

Kontaktformular

Multisense Update per E-Mail

Melden Sie sich jetzt mit dem folgenden Formular an und erhalten regelmäßig wertvolle Informationen für ihr multisensorisches Marketing.